Sammlung

Sternradschwader

Sehr schonende Futterbehandlung und geringe Verschmutzung

Typ: Heuma H4L
Hersteller: H. Niemeyer & Söhne

Beschreibung

Der Sternschwader besteht aus 3-20 Zinkenrädern, den sogenannten Sternrädern, die das Halmgut schräg zur Fahrtrichtung von einem Stern zum
anderen weiterschieben und als Schwad ablegen. Die federnd aufgehängten bodengetriebenen Sternräder haben eine gute Bodenanpassung und behandeln
das Erntegut sehr schonend. Allerdings lässt die Arbeitsleistung bei schwerem und nassem Mähgut nach.

Galerie

Foto-Credit: Martin Busker

Museumsfrünnen Campen e.V.  © 2023
Datenschutzerklärung / Impressum

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner